Donnerstag, 16. Juni 2016

Frosch im Teich :-)

Na ihr , da bin ich wieder . In den letzten Tagen bin ich leider Zeitlich  etwas eingeschränkt.  Wie ihr ja gelesen haben werdet , hatten wir am Wochenende 3 Tage lang ein großes Stadtfest wobei ich anwesend war und dann bin ich noch  Arbeiten, Haushalt, Garten ect. Ich bin der Meinung im Sommer kommt die Bastelzeit zu kurz. Laufend kommt was anderes dazwischen . Der Herbst und Winter sind bei mir die besten Monate dafür :-) , aber das ist bei euch bestimmt nicht anders . Achja und der Urlaub steht auch vor der Tür . Aber dieses Jahr bleiben wir Daheim . Es ist so viel zu tun.

Nun zu meiner Karte von Heute . Zuerst wollte ich dieses Set nicht bestellen , ich mag keine Frösche. Meine Nachbarin hat einen Teich und da sitzen genug davon drin und wenn ich Nachts das Fenster auf habe Quak , Quak . Das ist so.... nervig . Aber den Rest fand ich Zuckersüß und habe es mir in der Vororder doch bestellt und jetzt mag ich den kleinen Kerl . Das ist bei mir öfters so, brauche ich nicht und da sieht man irgendwo was gebasteltes und dann stehts' im Regal.


Als Grundkarte habe ich der FK Farngrün gewählt und darauf kam ein Stück FK Flüsterweiß .
Als nächtes kurbelte ich aus einem Stück FK in Jeansblau meine Welle aus einer Thinlits Form ,, Wunderbar verwickelt S. 194 ( Passend zum Stempelset Swirly Bird S. 152 ) mit der Big Shot aus.

Den Frosch habe ich gestempelt in Grasgrün , dann mit den Mischstift die Farbe ein wenig koloriert und ihn dann mit der Schere ausgeschnitten . Der Mund und die Augen wurden mit einem Fineliener etwas nachgezogen. Um den kleinen Kerl besser zur Geltung kommen zu lassen, habe ich zwei Blütenblätter in den FK Farngrün und der Framelits aus ,, Pflanzen- Potpourri ebenso wie eine Blüte die ich wie eine Seerose gestaltet habe ausgestanzt . Die Blüte habe ich zusätzlich mit Safrangelb und dem Fingerschwämmchen geinkt . Obendrauf kam noch eine kleine Blütenkrone im gleichen Farbton worauf ich meinen Frosch mit Stampin' Dimensionals befestigt habe . Der fühlt sich auf der Seerose Pudelwohl :-) Der untere Rand wurde ebenfalls als leichter Übergang in Ozeanblau geinkt. Wenn ihr genau hinschaut könnt ihr auch meine große Libelle sehen , die schon im Blickfeld von meinem Frosch zu sehen ist . Diese ist in dem Set Awesomely Artistic S. 144 zu finden . Es gibt noch eine im Stempelset,, Touches of Texture'' aber das besitze ich noch nicht .  Den Spruch HURRA  findet ihr S 12 im Set ,, Konfetti- Grüße ''



Er strahlt bei diesem Wetter überglücklich 


Love You Lots Clear-Mount Stamp Set                                     Swirly Scribbles Thinlits Dies
Gastgeberin Stempelset Love You Lots S. 199                 Wunderbar verwickelt S. 194 


Botanical Builder Framelits Dies
 Pflanzen - Potpourri S .194 



Wenn euch meine Karte gefällt oder alle anderen gebastelten Werke , würde ich mich sehr über einen Kommentar freuen 


Liebe Grüße eure Anja 

Kommentare:

  1. Das ist ja eine schöne Idee, den Frosch auf die Seerosen zu setzen.....
    LG
    Conni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    also ich liebe dieses Stempelset, ich finde da einfach alles so niedlich <3 <3 <3
    Und deine Karte zeigt auch noch mal eine weitere Seite, wie man das Set verwenden kann, sehr schön :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Suuuper Anja!
    Und auch so toll fotografiert!
    Bussi
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,
    was bin ich froh, das du dir das Set doch gegönnt hast. Denn sonst hättest du uns deine bezaubernde Karte nicht zeigen können :-)
    dir ein schönes Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja
    Toll Anja, super Idee von dir.Die Karte ist so schön.
    Und das du sie im Garten Fotografiert hast gefällt mir super toll.
    So was finde ich sehr schön.
    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Ich danke euch allen , für die lieben Kommentare :-)
    Ihr seid echt die besten
    LG. eure Anja

    AntwortenLöschen