Dienstag, 26. Juli 2016

Kullerkarte aus 2 Größen der Framelits Kreise ...

Da wir uns zur Zeit im Hochsommer befinden und einige ja noch ihren Urlaub genießen oder noch vor sich haben , möchte ich euch heute wieder etwas aus dem Meer zeigen. Ich bin ja ein Ostsee Mensch und liebe das Wasser .
 



Ich habe mir  bei dieser Karte ein Stück aus dem DSP Block Am Meer S. 173 zugeschnitten und es mit zwei unterschiedlichen Größen der Framelits Kreise und der Big Shot ausgestanzt.

Danach habe ich mir das Stück bestempelt aus dem Set ,, Seaside Shore S.93 . Anschließend habe ich das Deckblatt mit den neuen Schaumstoffklebestreifen versehen und es danach auf meine Grundkarte FK Himmelblau geklebt . Bitte achtet darauf das ihr sie nicht zu dicht an den Kreis klebt, sonst kann euer Motiv nicht kullern. Den Fisch habe ich in Jeansblau gestempelt, mit der Hand ausgeschnitten und 2x  mit 2 Cent Münzen und Stampin' Dimensionals (etwas mit der Schere abrunden) beklebt . Somit erhält er die passende Höhe und kann sich um den Kreis bewegen . Den Inneren Kreis habe ich mir nach der Größe so ausgesucht, damit der Fisch genau dazischen passte. Diesen habe ich ebenfalls bestempelt und mit Stampin' Dimensionals mittig befestigt. Den Anker habe ich mit einer kleinen Schlinge aus Leinenfaden versehen und ihn als Dekoration auf die Karte gesetzt.


Hier könnt ihr sehen wie sich der Fisch um den Kreis herum kullert :-)



  

                   Layering Circle Framelits Dies               Seaside Shore Clear-Mount Stamp Set


                                                             By the Shore Designer Series Paper
 Achtung bald endet die Aktion !!!


Ich wünsche euch einen schönen Tag 
Liebe Grüße Anja 
                                                                                       

Kommentare:

  1. Wieder eine so schöne Karte......toll, gestern hab ich mir jetzt auch die Fische bestellt.......ne du bist nicht unschuldig daran ;0))))))
    LG
    Conni

    AntwortenLöschen
  2. super schön. Ich glaube, ich brauche die Fische auch noch.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen