Ich verabschiede mich in die Sommerpause und bin ab dem 30.07.18 wieder für euch da. Sammelbestellung findet wie im Terminplaner angegeben statt !!

O Tannenbaum !

Na ihr, :-)

Seid ihr auch schon alle im Weihnachtsfieber, und ward vielleicht schon auf dem  Weihnachtsmarkt.
Ich habe mir gestern eine Auszeit genommen, weil ich von meiner Arbeitsstelle frei hatte und war mit meiner Familie in Leipzig beim Geschenke schoppen. Aber nun zu meinem heutigen Beitrag.
Ich zeige euch eine Karte die ich mit dem Stempelset O Tannenbaum gemacht habe . Ihr findet es auf der Seite 16 im Herbst / Winter Katalog. 



Meine Karte hat ein Maß von 21 cm x 21 cm und wurde bei 10,5 cm gefalzt. Als Grundkarte wählte ich Savanne und habe es mit FK Espresso abgesetzt. Unterkante der Karte wurde mit der Sternenkonfettistanze ausgestanzt . Ich finde das wirkt gleich viel schöner . 
Der Spruch ist aus dem Set ,, Fröhliche Weihnachten '' S.5 im H / W Katalog. Die kleinen Sterne sind aus dem  Hauptkatalog S. 160 ,, Pailletten Metallfarben . Diese sind diese Woche im Angebot !!!.

Ich wünsche Euch allen einen schönen ersten Advent !!

Eure Anja :-)

Heute ist wieder Sammelbestellung 
bitte per E-Mail bis 21.00 melden !
Danke 



Klassische Weihnacht !

Hallo meine Lieben !

Heute habe ich für euch eine Weihnachtskarte wo es leider dieses Stempelset nicht mehr erhältlich ist . Es ist ein Motiv aus dem Winterkatalog des letzten Jahres. Da dieser aber immer noch sehr beliebt bei meinen Kunden und anderen, ist benutze ich es noch sehr oft für meine Karten , vor allem waren sie auf dem Weihnachtsmarkt sehr.... gefragt. Es gibt sehr viele ältere Leute die nicht so für das Neumoderne sind und es eher klassisch mögen. Vielleicht haben es auch einige von euch selber zu Hause und können sich eine Idee holen .


Für diese Karte habe ich nur den Zweig mit dem Tannenzapfen und dem Spruch aus dem Set gestempelt. Als Grundkarte habe ich den FK Savanne genommen . Darauf  ein Stück Waldmoos und als zweite Mattung ein Stück Vanille FK. Einen Zapfen habe ich extra gestempelt, ihn ausgeschnitten und mit einem Schaumstoffpads höher über die anderen Zapfen gesetzt. Diesen habe ich noch etwas mit Glitter bearbeitet.

Ich hoffe diese Karte gefällt euch ! Es werden noch ein paar andere Kartenbeispiele mit dem Set folgen .

 Einen schönen Freitag wünscht euch Anja:-)



Team Stempel-Biene Advents/ WeihnachtsBloghop

Ich möchte Euch zu unserem Team Blog Hop recht herzlich begrüßen !

Ab nächster Woche ist es wieder soweit und die Adventszeit beginnt. Die Kerzen brennen auf dem Kranz und aus dem Ofen duftet es nach frisch gebackenen Plätchen. In den Fenstern leuchten die Lichterbögen und aus dem Radio erklingen Weihnachtslieder. Die Märkte öffnen ihre Pforten und es richt nach Glühwein und gerösteten Mandeln. So stimmt sich die Weihnachtszeit ein.

Habt denn ihr schon alles festlich geschückt , Geschenke besorgt und Karten für das Fest gebastelt ?
Wenn nicht habt ihr heute die Möglichkeit  euch ein paar Ideen zu holen. Das Team Stempel-Biene hat eine Blog Hop vorbereitet wo ihr von einem Mitglied zum nächsten hüpfen könnt und euch somit auf die weihnachtliche Adventszeit einzustimmen.

Hier kommt mein Projekt !


Meine Karte ist aus dem Farbkarton Waldmoos und darauf ein kleineres Stück Flüsterweiß ,was ich mit Tannenbäume mehrmals abgestempelt habe. Den Himmel habe ich zuerst mit einem Haftmarker -Kreis abgeklebt und anschließend mit Himmelblau und Schwämmchen eingefärbt. Das Häuschen habe ich genau wie den Spruch in Espresso gestempelt. Meinen fliegenden Schlitten vom Weihnachtsmann ist in der Farbe Ozeanblau gestempelt. Zum Schluss habe ich meine Karte mit Klebestift und Diamantgleißen in eine Schnee glitzernde Landschaft verwandelt. 

Wenn euch meine Karte gefallen hat , würde ich mich über einen Kommentar sehr.. freuen :-)

Ich hoffe ihr könnt das glitzern gut erkennen !




Nun geht es aber mit dem Bloghop weiter !



Viel Spaß wünsche ich :-)

Wenn ihr gerade von Chris kommt geht es bei Claudia weiter .

Hier sind alle Teilnehmer des Blog Hops:


Claudia - www.papier-zeug.de

        Ich wünsche allen noch ein schönes Wochenende 
Eure Anja :-)

Bekanntgabe Blog Hop


Hallo ihr lieben !

Morgen ist es wieder soweit und wir , das Team Stempelbiene haben für euch einen Advents Blog Hop vorbereitet. Wer noch nichts für Weihnachten  gebastelt hat und keine Ideen haben sollte der kann sich morgen Inspirationen holen. Ich bin mir sicher da ist etwas für euch dabei.

Also schaut ab 9.00 Uhr morgen früh vorbei !
Freue mich sehr auf Euch :-)



Liebe Grüße Anja 

Herbstliche Windlichter !

Hallo zusammen !

Ich möchte euch heute zwei verschiedene Windlichter zeigen , die ich schon vor einer Weile gemacht habe . Sie wurden mit dem Stanz und Falzbrett für Geschenketüten gemacht . Da mein A4 Bogen nicht ganz gereicht hat , habe ich sie noch etwas verlängert in der Breite damit sie nicht so klein sind . Gefalzt habe ich bei der Linie L und somit 4 Seitenteile und eine Klebelasche daraus bekommen.


Da das Wetter ja noch so gar nicht nach Weihnachten aussieht , dachte ich das es vielleicht noch zum Herbst angemessen ist.
Wie ihr sehen könnt, habe ich meine Lichter in der Mitte mit Framelits ausgestanzt und anschließend mit Pergamentpapier wieder zugemacht und darauf noch das passende Stempelmotiv gestempelt. An der oberen Kante habe ich noch einen Streifen Motivklebeband geklebt und mit ein bisschen Deko aufgehübscht.

So bin dann mal wieder weg Arbeiten fahren und noch fleißig für meinen Weihnachtsmarkt am Freitag basteln . 

Ich wünsche allen einen schönen Tag noch !

Eure Anja :-)





Sterntüte

Hallo zusammen!

Na, seid ihr schon fleißig am basteln für Weihnachten. Wenn nicht dann habe ich für euch eine schnelle Idee die ich gerne zeigen möchte. Es ist eine Tüte die ich mit dem Stanz unf Falzbrett für Geschenketüten gemacht habe. Die Form entspricht einem Stern wenn man sie zusammenzieht.
Ihr benötigt  Farbkarton oder Designerpapier in dem Format 11 Inch x 8 Inch . Die Länge kann man nach wunsch ändern . Je nach dem was in diese Tüte passen soll.
Ihr legt das Blatt an der Startlinie an und zieht bei Side eine Falz und beim Dreieck in der Mitte und langrunter und den Querstrich oben und stanzen . Also wie bei jeder anderen Tüte.
Ihr macht das 5 mal und habt noch eine Klebelasche. Danach werden die Löcher gestanzt. Anschließend zusammenkleben mit Tombo Flüssigkleber oder Klebeband , so das es schön fest hält.


Ich habe meine mit einem Design aus dem Block,, Heimelige Weihnachten '' gemacht.
Mein Etikett wurde mit dem Gastgeberin Set ,, Nostalgische Weihnachten '' gestempelt und danach mit der Stanze  Etikettanhänger ausgestanzt. Noch ein bisschen Deko und fertig war die Tüte.
Also sie ist wirklich schnell gemacht und man kann sie auf verschiedene Arten machen.
Ich werde euch noch andere zeigen. Lasst euch überraschen.

Seid alle lieb gegrüßt 
Eure Anja :-)

Solltest du so ein Stanzbrett noch nicht besitzen , dann kannst du es gerne über mich bestellen !

Match the Sketch No.97

Hallo ihr lieben !

Wie ihr schon gemerkt haben werdet , ist es auf meinem Blog etwas ruhiger geworden. Ich stecke voll in den Weihnachtsstress mit kreativ sein was mich ja sehr viel Freude und Spaß  bereitet .
Und wie ihr ja vielleicht auch fast alle wissen tut , bin ich Hauptberuflich woanders beschäftigt und gehe fast jedes Wochenende noch dazu arbeiten. Aber in jeder freien Minute  versuche ich mich an meinem Basteltisch zu setzen. So entstand diese heutige Karte womit ich wieder an der Challenge teilnehmen möchte .



Bei meiner Karte habe ich nur ein Stempelset verwendet ,, Wonderland '' S. 23 im Herbst / Winterkatalog.

Meine Grundkarte ist Flüsterweißer Farbkarton und ich habe ihn mit der Prägeform Leise rieselt..
geprägt . Darauf kam ein Stück FK Waldmoos worauf ich mein gestempeltes Motiv setzte.
Die Tannen habe ich in der Stempelfarbe Waldmoos in verschiedenen Abständen gestempelt so das der hintere etwas heller erscheint. Anschließend wurden sie etwas mit dem Klebestift eingestrichen worauf ich Diamantglitter streute. Der untere Rand wurde so als funkelnder Schnee dargestellt.
Der Spruch ist ebenfalls aus dem Set und wurde auf einem Fähnchen in Memento Schwarz gestempelt . Die Schneeflocken habe ich mit Schiefergrau über die Tannen gestempelt.
Der obere Streifen ist aus dem DSP Zauberwald S. 23. Ich wollte damit bei dem Thema bleiben und nicht noch einen anderen Farbton einsetzen. Als Akzent habe ich mich für die Schneeflocke aus Holz entschieden weil,wie ich finde sie sehr gut zu den Bäumen harmonieren. Damit sie noch etwas edler wirkt habe ich noch eine kleine Schleife mit der Silberkordel gemacht. Ich hoffe ihr könnt das klitzern gut erkennen , denn die Lichtverhältnisse sind nicht gerade die besten zur Zeit.

Wenn euch meine Karte gefällt , würde ich mich über einen Kommentar sehr .. freuen :-)

Das war die Vorlage !

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und bleibt kreativ !
Eure Anja :-)

                        

Shopping Vorteile

Nutzt noch mal die letzte Gelegenheit !


Meldet Euch bei mir !

Herbstliche Tüten !

Hallo zusammen :-)

Obwohl ich zur Zeit sehr viel am basteln sämtlicher Weihnachtsprojekte bin,möchte ich euch noch etwas Herbstliches zeigen ,denn schließlich genießen wir ihn noch in vollen Zügen.
Und ich muss ehrlich gestehen bei dem vielen Sonnenschein fehlt mir machmal der Sinn nach Weihnachten. Das ist doch nicht normal mit den Temperaturen oder ?
Ich kann mich noch erinnern vor Jahren gab es schon Anfang November den ersten Schnee und das fand ich schön.
Meine Jahreszeit ist eh der Winter und Frühling die mag ich am liebsten.

Aber nun zu meinem Projekt. ich habe hier zwei verschiedene Arten von Tüten gemacht. 
Die eine ist mit der Thinlits Form Mini-Leckereientüte und den Prägefolder ,, Im Wald'' gemacht und habe das Stempelset ,, Zwischen den Zweigen verwendet . Den Prägefolder habe vorher mit Espresso eingefärbt und die Eule in schwarz gestempelt so das es einen dunklen Wald ergibt.


Die zweite Tüte ist mit dem Stanz und Falzbrett für Geschenketüten und in der Größe M gemacht wurden.
Anschließend habe ich noch ein paar Blätter aus dem Set Vintage Leaves in unterschiedlichen Farben eingefärbt und mit den Framelits Formen  Laub ausgestanzt. Danach wurden sie noch mit Crystal Effects lackiert.


So nun werde ich mich mal wieder an den Basteltisch begeben und Weihnachtskarten basteln.

Ich wünsche euch noch einen schönen Freitag und für einige schon ein schönes Wochenende . Meins muss noch warten , bin morgen nochmal arbeiten. 
Liebe Grüße Anja

Match the Sketch N0.96

Hallo zusammen,
Heute gibt es wieder eine Karte mit der ich an der Challenge teilnehmen möchte !
Diesmal habe ich mich bei der Vorlage für eine Geburtstagskarte entschieden , denn ich brauchte eine für ein Mädchen wo meine Tochter eingeladen wurde.





Bei meiner Grundkarte habe ich den FK Melonensorbet ausgesucht und darauf ein Stück FK Taupe geklebt. Als Bordüre habe ich wieder ein  Stück Melonensorbet mit der Herzkonfetti Stanze ausgestanzt und es obendrüber gesetzt. Die Blüte wurde in Taupe gestempelt und ist aus dem Set,,Flower Shop'' S.126. In der Mitte der Blüte habe ich ein kleinen Strassstein gesetzt.
Anschließend habe ich diese auf einen kleinen Kreis mit Klebepads etwas höher erscheinen lassen.
Das Fähnchen wurde aus dem neuen In Color DSP gestanzt.
Der Spruch ist aus dem Set ,, Grußelemente '' S.110.
Nebenan habe ich ebenfalls noch kleine Strasssteinchen gesetzt gehabt.


Hier ist die Vorlage !

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag !

Bis morgen , Anja :-)