Adventskranz to go ....

Na Ihr ,

Mann vermisst mich schon langsam unter Kollegen und Freunden , weil es bei mir und auch auf meinem Blog sehr ruhig geworden ist . Es liegt nicht daran keine Lust zu haben , sondern mir fehlt leider die Zeit . Sie rennt und rennt . Hauptberuflich betreibe ich den Bastelspaß ja nicht sondern bin im Einzelhandel tätig und diese Arbeit geht nun mal vor und da verdiene ich auch meine Brötchen ! 

Ich weiß nicht wie die anderen das so alles regeln . Die Tage und Stunden sind doch bei jedem gleich :-)

Aber wenn es mir gelingt meine Wenigkeit mal ins Bastelzimmer zu folgen , dann bin ich leicht im Weihnachtsfieber. So habe ich auch diese kleinen Adventskalender für meine lieben Kunden gebastelt , die es als kleines Dankeschön zur letzten Sammelbestellung von mir gab. 


Ich hatte hier bei dem kleinen Vögelchen das erste mal mit den neuen Stampin' Blends koloriert . 

Das ist das tolle Stempelset


Es heißt Farbenfroh Nr. 145221
und kostet 23,- Euro 






Mit verschiedenen Kleinteilen habe ich sie dann dekoriert 


Habt einen schönen Tag und bis bald 

Eure Anja 

Kommentare

  1. wunderschön liebe Anja.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja!
    Neben dem Beruf ist es kaum zu schaffen, oft - womöglich sogar täglich - zu posten. Es muss ja auch noch alles gebastelt, fotografiert und getextet werden! Ich glaube, das schaffen nur die, die nicht berufstätig sind. Ich bin zwar nur halbtags beschäftigt, aber vor 15 Uhr ist man doch mit Arbeit und Mittagessen auch nicht fertig und dann hat man noch nicht einen Schlag im Haushalt gemacht! Wie soll das gehen? Außerdem bin ich ohnehin kein Freund von täglichem Posten. Die Leser kommen doch kaum nach. Macht man sich nicht viel interessanter, wenn man seltener postet (hihi)? Ich versuche immer einen ungefähren Rhythmus von 3 Tagen einzuhalten. Habe ich mehr gebastelt, wird alles vorgeplant und ich habe manchmal 1-2 Wochen "Ruhe" und alles läuft von allein. :-)
    Die Teelichtboxen sind übrigens sehr schön geworden! Ich mag die weißen, filigranen Schnörkel!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

* Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per Mail erreichen: anjasstempelwelt@gmail.com