warten auf den Frühling ...

Bah, so langsam reicht es mir mit dem Schmuddelwetter. Kaum bin ich seit letzter Woche wieder Arbeiten, schon schleicht sich die Erkältung zurück. Meine Bronchien machen was sie wollen , aber nicht mit mir ;-) . Dann hole ich mir eben den Frühling nach Hause und schön warm ist es da außerdem auch . 

Ich habe mich mal wieder durch den Frühjahr / Sommer Katalog gewühlt und mir gefällt ja so... viel 

Die Karte die ich euch heute zeigen möchte ,wurde mit dem Produktpaket,,Blütentraum'' S. 23 gestaltet. 



Ebenfalls auf der S. 23 findest du einen Florales Duo an Prägeformen , sie sind schön schmal und lassen sich wunderbar für den Kartenhintergrund einsetzen . Ich habe hier einen Streifen vom Pergament Papier geprägt .



Die Blüten wurden mit Versa Mark gestempelt , in weiß embosst und anschließend mit dem Aquarell-Pinselstift und verschiedenen Stempelfarben koloriert . Nach dem trocknen wurde alles mit der Thinlits Form und der Big Shot ausgestanzt . Ebenso auch die Stängel und das Spalier in Silber Metallic- Folie

Als Zierde habe ich Basic Strasssteinchen und etwas Garn in Silber verwendet 


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und bis dahin :-) 

Liebe Grüße 
 

1 Kommentar

  1. Hallo Anja!
    Geprägtes Pergament sieht immer super-edel aus! Daumen hoch!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

* Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per Mail erreichen: anjasstempelwelt@gmail.com