Hochzeitskarte ganz romantisch ...

Na ihr ,

Nun endlich habe ich mal wieder die Zeit gefunden um euch einen neuen Beitrag zu schreiben . Vor meinem diesjährigen Sommerurlaub hatte ich die Bitte von einer lieben Kollegin erhalten, zur Hochzeit in der sie teilnahm eine Karte zu gestalten . Natürlich kam ich dem Wunsch nach und setzte mich an meinem Basteltisch . Ich liebe diese Karten zu basteln genauso wie zur Geburt eines Kindes , es gibt doch nichts schöneres im Leben oder ? . Wir haben ja so viele schöne Produkte im Katalog und mir kreiste sofort eine Idee im Kopf herum die ich nur noch umsetzen musste und dabei ist diese Karte entstanden :-)



Ich habe für diese Karte als Trägerkarte den Farbkarton Lindgrün verwendet . 
Darauf habe ich einen Grußtext in Tannengrün gestempelt und diesen findet ihr im Set Doppelt gemoppelt S. 16 

Das Blumenornament habe ich ausgestanzt mit einer Thinlits Form aus dem Set Frühlingsimpressionen S. 219 . Zusätzlich habe ich noch kleine Details gesetzt in dem ich kleine Blütenzweige in Lindgrün und Pergament Papier mit der Elementstanze Blätterzweig S.211 gestanzt habe und sie mit einer Silberkordel auf die Karte platziert habe . Mit Strasssteinen habe ich noch kleine Akzente gesetzt . 


Als ich nach meinem Urlaub erfahren hatte wie gut diese Karte bei dem jungen Brautpaar ankam, war ich schon ein wenig stolz . Am liebste hätte ich die Karte selber bekommen . 
Aber das macht das Hobby aus , sich so über seine Werke zu freuen 


Habt einen schönen Tag und bis bald 

Eure Anja 


1 Kommentar

  1. Hallo Anja!
    Ich bin kein Romantiker, aber dennoch gefällt mir die Karte sehr gut. Dem Anlass enstsprechend, denn schließlich ist eine Hochzeit etwas besonders festliches.
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen

* Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per Mail erreichen: anjasstempelwelt@gmail.com