Für einen echten Klassiker !

Hallo Ihr Lieben ,

Was für ein tolles Wochenende liegt hinter uns und ich hoffe ihr hattet genau so schöne Pfingsttage mit euren Familien verbracht . Mein Mann und ich waren am Sonntag Abend in Berlin zum Jubiläumskonzert von Andreas Gabalier in der Waldbühne und es war so.... Mega gewesen und freue mich jetzt schon riesig auf das nächste .

Der liebe Gott hatte es mit dem Wetter auch sehr  gut gemeint und somit war es ein unvergesslicher Abend 


Die heutige Karte die ich euch zeigen möchte , habe ich schon vor einer kleinen Weile zum Geburtstag eines ganz lieben Freundes gebastelt . Für die Männer ist es eh immer schwer etwas zu kreieren aber als ich das Produktpaket ,, Werkstattworte '' im letzten F/S Katalog gesehen hatte musste ich es mir unbedingt zulegen . Ich hatte mich sehr gefreut das es in den neuen Jahreskatalog übernommen wurde 


Als Grundkarte habe ich den FK in Granit und als Aufleger den FK Anthrazitgrau und ebenfalls Granit verwendet . 

Das Auto wurde mit der Stempelfarbe Granit auf ein kleines Stück FK gestempelt und anschließend ausgestanzt . Die Zahnräder sowie die Ölkanne sind aus dem Metallic-Papier in Zinkoptik welches im letzten Herbst / Winterkatalog zu bestellen gab und ich finde es dafür sehr passend . Der kleine Autoschlüssel ist aus den Accessoires ,, In der Werkstatt '' S. 176 
Mit einer Airbrush Sprühpumpe hatte ich auf die Karte kleine Spritzer für den Hintergrund gemacht 

Den Gruß habe ich mit der Hand zurecht geschnitten und mit Stempelfarbe an den Ränder bearbeitet 



Habt einen guten Wochenstart und bis bald 

Liebe Grüße 

Keine Kommentare

* Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per Mail erreichen: anjasstempelwelt@gmail.com